Kontrast-Paare

In dem Fach Gestaltungslehre hatten wir ein mal eine Dozentin, die wir „die Künstlerin“ nannten. Die Projekte bei ihr waren ziemlich frei mit nur wenigen Vorgaben. Bei dem ersten sollten wir durch die Stadt gehen, alles mögliche fotografieren und die Fotos dann zu Paaren zusammen legen. Dabei war der Inhalt völlig egal. Es ging nur um Farb- und Formkontraste bzw. -harmonien.

Schreib einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *