Arrivare

„Arrivare“ ist italienisch und heißt „erreichen“. Dieser Küchenschrank ist nämlich dem Greifbereich von Senioren angepasst, d.h. er ist nur 120cm hoch und wird auf einer Höhe von 40cm an der Wand angebracht. Der Inhalt ist also für jeden gut zu erreichen. Außerdem besteht der Schrank aus einem hinteren Teil (40cm tief) und einem vorderen beweglichen Teil (20cm tief).

 

Per Touchsensor kann der vordere Schrank erst nach vorn und dann zur Seite gefahren werden, was besonders bei Einbaumöbeln vorteilhaft ist. Anschließend ist der Inhalt des hinteren Schrankes gut erreichbar. Der vordere Schrank hat 2 Glasschiebetüren und eine Glasrückwand.

„Die Küche fürs Leben“ war das größte Projekt dieses Semester. Wir sollten eine Küche oder Küchenteile für Senioren (bzw. 50+) entwerfen und haben mit Studenten aus Furtwangen und Kooperationspartnern wie Küchenherstellern, AEG und einer Stiftung zusammengearbeitet. Wir sind sogar nach Nordrhein-Westfalen und zwei mal nach Baden-Württemberg gereist.

Schreib einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *